Touristeninformation Kraslava

Pils Starße 2, Kraslava

Tel.: +371 656 22201, +371 26395176

tic@remove-this.kraslava.lv, www.visitkraslava.com

Arbeitszeit:

Mai - September:
Arbeitstage: 9.00 - 18.00
Samstag - Sonntag: 10.00 - 19.00

Oktober - April:
Arbeitstage: 9.00 - 18.00
Samstag - Sonntag: 10.00 - 15.00

Im Südosten Lettlands, wo die Europäische Union sich mit Weißrussland trifft, befindet sich das Krasalva Gebiet. Das ist ein Ort, wohin  man wiederkehren will! Es ist schwer dem Seecharme, der eine märchenhafte Landschaft bildet zu widerstehen.  Durch die Landschaft fließt lettischer Schicksalsfluss Daugava. Einzigartig ist  Kraslavas Bezirks Kultursphäre, in der die Traditionen mehrerer Völker vereint sind. Die ein unwiederholbares gemeinsames Bild der Kultur schaffen, das vier verschiedenen Konfessionen, Traditionen der Feiern, die nationalen Küchen, die Tänze und Lieder enthält ... Einwohner von Kraslava laden auch dich deine Ferien auf einem der Seeufer zu genießen. Ein Aneglglück zu versuchen, die Kräfte in einer Dampfsauna wiederherzustellen, auf  den Sonnenuntergang und Sonnenaufgang schauend träumen, im Morgentau spazieren gehen. Entdecken Sie die Einzelheiten des kulinarischen Erben von Latgale, bekommen sie  neue Emotionen fahrend mit  einem Floss von der weissrussischen Grenze auf dem Fluss Daugava,, tauchen Sie in die Welt der Talente, die Keramiker, Weber und Künstler Ihnen zur Verfügung stellen.

 

 

10 Gründe, warum man das Kraslava Gebiet besuchen soll

 

1.      Genieße die Sonnen- und Windspiele an  den 146  Kraslavas Seen!

Vielfalt von 146 Krāslavas Gebiets Seen  lädt dich die Wasserfreuden zu genießen und in der Sommerhitze sich im Wasser abzukühlen. Erfahre die Wasserwelt und entdecke ein neues Seereich.

2.      Genieße die natürliche Strömung des Flusses Daugava!

Hier ist eine einzigartige Gelegenheit Daugava in seiner natürlichen Strömung zu sehen, der - frei, sicher und stolz fließt!

3.      Probiere das kulinarische Erbe von Latgale!

Der Volksglaube sagt, dass nur ein satter Mensch, der gute Mensch ist. Hier sind Traditionen der Zubereitung von alten Speisen und Getränken aufbewahrt, mit denen man die Feinschmecker beeindrucken kann. Fahre zu uns, iss, genieße und du wirst was zum Erinnern haben!

4.      Entdecke das multinationale Milieu des Gebietes!

Es gibt nicht so viele Orte in Lettland, wo mehrere Nationalitäten zusammen leben und ihre kulturellen Traditionen pflegen. Es ist eine ungewöhnliche Gegend mit einem einzigartigen "Atem".

5.      Entdecke das Grenzgebiet!

Nur einen Steinwurf weit von Weißrussland. Nah, nah ... aber nicht zugänglich.  Im Kraslava Gebiet ist der einzige Grenzpunkt Lettlands, wo die Wasser(Fluss)Grenze geschützt wird.

6.      Genieße die Liebesgeschichte des 18.Jahrhunderts im 21. Jahrhundert!

In der Entwicklung vom Kraslava Gebiet eine wichtige Rolle war der Plater Familie. Hier lebten sie, arbeiteten, feierten, freuten sich und  sehnten sich. Auch hier haben Sie geliebt ... Das Schicksal hat entschieden, dass die Liebe des Grafenzweigs von Kraslava   äußerst traurig wird...  Dieses traurige Ereignis wird auch heute in Geschichten und Gespräche beim Spaziergang im Schlosshof und Park zum Leben erweckt.

7.      Genieße das Anglerparadies!

Sowohl erfahrene Angler als auch Amateure haben hier was zu tun! Daugava lädt zum Welsangeln. Die Seen sind zahlreich und vielfältig, jeder mit ihrer eigenen Fischsammlung lockt die Angler an, weil hier eine Gelegenheit  einen großen Hecht, Barsch und Schlei zu bekommen gibt. Man kann hier auch einen exotischen Aal treffen, auch die sind hier zu Hause!

8.      Finde deinen Seelenfrieden in einer der Kirchen von 4 verschiedenen Konfessionen!

Zwischen den Waldrändern, an den Seeufern und auf den steilen Hügeln  erhebenen sich die Kirche und deren Türme über die alltägliche Hektik und Sorgen. Eine schöne Wallfahrt, die mit den historischen Ereignissen vom Kraslava Gebiet verbunden ist, ist hier gesichert.

9.      Genieße Kraslava am Stadtfest!

Traditionell ist jedes Jahr Mitte Juli das Stadtfest von Kraslava organisiert.  Am Fest werden sowohl Stadteinwohner als Stadtgäste mit den Veranstaltungen und Konzerten erfreut, wo nicht nur die Einwohner von Kraslava, sondern auch die Gastkünstler auftreten.

10.  Erkunde die alte Handwerkskunst!

Ausgezeichnete Keramiker,Weber und Künstler präsentieren die alten Handwerke und Fähigkeiten und lassen die Menschen selbst eine Pfeife oder eine Trachtenborte anzufertigen.